21.03.2021

Tag gegen Rassismus

Seit 1966 ist der 21. März der Internationale Tag gegen Rassismus.

Heute ist der internationale Tag gegen Rassismus. Sich über Ländergrenzen hinweg helfen, miteinander sprechen und voneinander lernen – das sind nur einige der Aspekte, zu denen sich THW-Angehörige bekennen. In internationalen Projekten, wie zum Aufbau eines ehrenamtlichen Katastrophenschutzes in Jordanien, setzen sie sich aktiv für Vielfalt und Austausch ein. Denn so vielfältig wie die Werkzeuge des THW, so divers an charakterlichen Eigenschaften, fachlichen Fähigkeiten und individuellen Talenten sind auch unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Im THW dulden wir keinen Rassismus. Wir setzten uns aktiv für Vielfalt ein.

Charta der Vielfalt auf thw.de

Foto: THW/Christian Herrmann


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: