Goslar, 19.06.2014, von Michael Hahn

THW-Jugend Goslar hoch hinaus

Am 15. Juni von 13 bis 17 Uhr waren alle Kinder mit ihren Familien bei freiem Eintritt herzlich zum Kreativen Kinderfest auf der Kaiserpfalzwiese zum Spielen, Basteln und Toben eingeladen. An vielen Stationen wurde kreativ gebastelt, miteinander gespielt oder einfach ausgelassen getobt.

Die Jugendgruppe des THW-Ortsverband Goslar nahm auch in diesem Jahr mit zwei Stationen daran teil. An der ersten Station konnten die Kinder spielerisch den Umgang einem Spreizer kennenlernen. An der zweiten Station ging es hoch hinaus. Hier konnten sich die Kinder in eine Höhe von 8 Metern heben lassen und einen Ausblick über die Wiese der Kaiserpfalz geniessen. 

Jedes Kind erhielt für die gesamte Veranstaltung einen Laufpass für die verschiedenen Stationen. Wer am Ende mindestens 8 Stempel gesammelt und den Laufpass im Infozelt abgegeben hatte, nahm automatisch an der großen Tombola teil.

Der Ortsverband unterstützte die THW-Jugend beim Transport sowie beim Auf- und Abbau der Stationen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: