OV-Verwaltung

Jeder der 668 THW-Ortsverband verfügt über eine eigene Verwaltungsebene – diese Menschen sorgen dafür, dass wir gut ausgebildet, vernünftig ausgestattet und geordnet in unsere Einsätze fahren können.

OV-Stab

Der OV-Stab kümmert sich um die alltäglichen Tätigkeiten zur Verwaltung des Ortsverbandes. Nur, wenn Dienste geplant, Ausrüstung beschafft und Einsatzkräfte ausgebildet sind, dann können wir zuverlässig helfen.

Aufgaben

Der OV-Stab unterstützt den Ortsbeauftragten im alltäglichen Dienstbetrieb durch die Übernahme der Verwaltungstätigkeiten im Ortsverband: Die Planung der Ausbildung gehört ebenso dazu wie die Verwaltung der Helferdaten. Wartung und Instandsetzung der Ausstattung ist eine Aufgabe des Stabes, doch genauso die Verpflegung der Mitglieder des Ortsverbands. Darüber hinaus wird Öffentlichkeits- und Pressearbeit geleistet und nicht zuletzt Nachwuchsarbeit und -förderung betrieben.

Außerdem bildet der OV-Stab  im Einsatzfall den Leitungs- und Koordinierungsstab: Er steht den im Einsatz befindlichen Einheiten als rückwärtige Servicestelle für logistische und organisatorische Unterstützung zur Verfügung.

Personal

Zum OV-Stab gehören in der Regel

  • 1 stellvertretende/r Ortsbeauftragte/r (stv OB)
  • 1 Ausbildungsbeauftragte/r (AB)
  • 1 Verwaltungsbeauftragte/r (VwB)
  • 1 Beauftragte/r für Öffentlichkeitsarbeit ()
  • 1 Ortsjugendbeauftragte/r (OJ)
  • 1 Schirrmeister/in (SM)
  • 1 OV-Koch/Köchin (Ko)

Allerdings können nach Bedarf einzelne Funktionen (, OJB, KO) als Zweitfunktion von anderen Stabsmitgliedern übernommen werden und andere Funktionen doppelt besetzt werden.

Ausstattung

Nicht nur die Ehrenamtlichen im Einsatz haben Technik zur Verfügung, auch der Stab muss nicht darauf verzichten. Zur Erfüllung der Aufgaben verfügt er unter anderem über

  • 1 Mannschaftstransportwagen Ortsverband (MTW-OV)
  • 1 Verwaltungsausstattung einschließlich der THW-internen Verwaltungssoftware „THWin”
  • 1 Werkstattausstattung „Schirrmeister”
  • 1 Ausstattungssatz „Leitung und Koordinierung”
  • 1 Verpflegungsausttattung „OV-Küche”

Unabhängige Funktionen

Neben den Stabsmitglieder halten noch weitere Menschen unseren Ortsverband arbeitsfähig. Mit ihren besonderen Fähigkeiten und Kenntnissen erledigen sie weitere wichtige Aufgaben.

Erreichbarkeit:

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Ortsverband Goslar
Alte Heerstrasse 16
38644 Goslar

Telefon: (05321) 35 101 - 0
Telefax: (05321) 35 101 - 18

E-Mail: poststelle(at)thw-goslar.de
Homepage: www.thw-goslar.de

Geschäftszeit:
Samstags 13:30 bis 18:30 Uhr