Goslar, 25.12.2016, von Holger Tilch

Nächtlicher Einsatz an Heiligabend

In den Frühen Morgenstunden am 24.12. wurde der THW Ortsverband Goslar zu einem Einsatz gerufen. In der von Garßenstraße standen zwei Garagen und ein Container in denen Gefahrenstoffe gelagert wurden offen.

Da die Garagentore stark beschädigt und teilweise nicht mehr vorhanden waren lautete der Auftrag der Polizei die Objekte bis weitere Maßnahmen ergriffen werden können sicher zu Verschließen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: