Mitmachen und unterstützen

Du inter­es­sie­rst dich für den Umgang mit moder­ner Tech­nik, arbei­test gerne im Team und möch­test ande­ren Men­schen hel­fen? Dann bist Du bei uns genau richtig! 

Freizeit einmal anders...

Gerätekraftwagen 2

Der Gerätekraftwagen schiebt seinen tonnenschweren Körper über den schlammigen Untergrund, Aggregate röhren, Lichtmasten werden ausgefahren, es knistert vor Spannung...

...und binnen weniger Minuten ist die Einsatzstelle in gleißendes Licht getaucht.

Funkgeräte krächzen, Motoren heulen, Metallspitzen treffen dumpf auf Beton, Sägeblätter fressen sich surrend in Holz, Trennscheiben graben sich kreischend in Metall...

Einsatzkräfte beim Durchbrechen einer Wand zur Personenrettung

...Trümmer und Hindernisse knirschen und ächzen, doch sie weichen noch nicht.

Doch dann – mit lautem Poltern gibt eine Betonmauer dem Aufbruchhammer nach, sodass medizinisches Personal einen Verwundeten erreichen kann...

Klingt spannend? Dann bist du bei uns vielleicht genau richtig! Wir suchen immer Menschen, die sich auch die Handschuhe schmutzig machen wollen.

Nicht ganz deine Welt? Kein Problem! Auch Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit sind wichtig, Funk und Führerschein, Verpflegung und Verwaltung. Wir können viele Talente gebrauchen – bestimmt auch deine!

Allzeit bereit

Was du auf jeden Fall mitbringen musst ist der Wille, anderen Menschen zu helfen. Unfälle und Naturkatastrophen kümmern sich nicht um Uhrzeit oder Wetterlage, deshalb sind wir allzeit bereit zu helfen. Ohne eine gute Portion Berufung für dieses Ziel geht es nicht.

Du magst unsere Arbeit, kannst dir aber nicht vorstellen, selbst dabei zu sein? Dann hilft passiv - unterstütze die Helfervereinigung mit Geld oder Sachspenden. Auch so hilfts du uns dabei, Menschen zu helfen.

 

 

Logo des THW

Alle sind Willkommen bei uns mitzumachen!

Allgemeiner Dienst:

Normalerweise jeden 2. und 4. Samstag im Monat zwischen 13:30 und 18:30 Uhr, aber was ist im Moment normal? Mindestens bis 14. Februar ruht der Dienst in ganz Niedersachsen – nur Einsätze finden statt. Leider können wir Dich in dieser Zeit nicht einladen, bei uns ins THW zu schnuppern.

Doch wenn der Dienst wieder läuft – komm vorbei! Sieh, höre, fühle, rieche und schmecke, was das Ehrenamt im THW bedeutet!

Und sag uns am besten vorher Bescheid. Sonst haben wir womöglich gar keine Zeit für dich.

Wir machen dir ein Angebot, das du...

...nicht ablehnen wirst. Wir im THW sind zwar auch eine Familie, doch wir helfen Menschen. Unentgeltlich. Komm vorbei und überzeug dich selbst!