Mannschaftstransportwagen Ortsverband

Der Mannschaftstransportwagen des Ortsverbands

Der Mannschaftstransportwagen Ortsverband (MTW OV) ist quasi die Familienkutsche der Goslarer THW-Familie. Von (Klein-)Gruppenreise bis Gerätetransport ist mit diesem Fahrzeug fast alles möglich, was im Alltag an Fahrten notwendig ist.

MTW Ortsverband (MTW OV)

Helfer mit Mannschaftstransportwagen

Auch im Alltag sind wir regelmäßig unterwegs. Ob zu einem externen Gelände für eine besondere Übung oder zu einer Fortbildung, ob Geräte zur Reparatur gebracht oder Nachschub für die OV-Küche besorgt werden muss, zahlreiche Aufgaben erfordern ein flexibles und geräumiges Fahrzeug.

All diese Aufgaben erfüllt der MTW OV. Als Kleinbus mit acht Sitzplätzen reicht für die meisten Aufgaben bereits die Führerscheinklasse B, sodass die Mehrzahl der Helfer und Helferinnen das Fahrzeug fahren darf. So sind Kleingruppenfahrten für Jung und Alt – egal ob Zeltlager, Wettkampf, Bereichsausbildung oder Funktionsträgertagung – leicht zu organisieren. Auch Materialtransporte sind mit wenig Aufwand genauso möglich, von Zelten über Übungsgeräte bis zu Vorratskisten.

Und wenn es zum Einsatz kommt, dann kann das Fahrzeug entsprechend logistische Unterstützung leisten und rasch Einsatzkräfte oder -materialien nachführen.

Technische Daten

Funkrufname
HEROS Goslar 86/25

Fahrzeug
Volkswagen T5

Baujahr
2009

Motor
96 KW (130 PS)

Hubraum
2.461 cm3

Gewicht
Leergewicht: 2.270 Kg

Höchstgeschwindigkeit
164 Km/h

Anzahl Sitzplätze

8 (einschließlich Fahrer)

Zuordnung
OV-Stab